Der Alpin Resort Krallerhof bietet Golfer attraktive Konditionen

Print Friendly, PDF & Email
Ein Eldorado für Golfer: Der Krallerhof im Tirol

Ein Eldorado für Golfer: Die Kraller Alm im Tirol, von wo aus 32 Golfplätze im Salzburgerland und Tirol bestens erreichbar sind. Bild: z.V.g.

Zentraler als im Viersternesuperior Wellnesshotel „Der Krallerhof“ können Golfer wohl nicht wohnen. Dem Krallerhof eilt der Ruf als bestes und schönstes Wellnesshotel in Österreich voraus. Seine optimale Lage inmitten des Golf Alpin Resorts kommt für Freunde des „grünen Sports“ einem Eldorado gleich.

32 Golfplätze im Salzburger Land und Tirol sind für Krallerhof-Gäste leicht erreichbar, zwölf Topgolfclubs liegen innerhalb von 70 Kilometern rund um das Luxushotel, und die nächstgelegenen Plätze Urslautal und Gut Brandlhof sind sogar nur 15 Kilometer entfernt. Wer im Krallerhof urlaubt, profitiert in den Golfclubs Urslautal und Gut Brandlhof von speziellen Partnerkonditionen: Greenfee-Ermäßigung von 30 % für Einzelgreenfees auf dem Golfplatz Brandlhof (25 % auf dem Golfplatz Urslautal), kostenlose Benützung der Driving Range und der Zielgolfanlage, 10 % Rabatt für Krallerhof-Gäste auf alle Privatstunden und Kurse im GC Urslautal (ausgenommen Platzreifekurs) und bevorzugte Behandlung bei der Reservierung von Startzeiten.

Die alte Schmiede gehört zum Krallerhof, einem der führenden Golf & Spa-Resorts in Österreich

Auch das Gourmetlokal in der alten Schmiede auf 1760 Metern gehört zum Krallerhof, einem der führenden Golf & Spa-Resorts in Österreich. Bild: z.V.g.

Umgeben von einer faszinierenden Bergwelt liegen Golfspielern – und denen, die es werden wollen – rund um den Krallerhof die schönsten Golfanlagen zu Füßen. Besonders günstig werden die Abschläge mit dem Golf-Alpin-Pass. Dieser beinhaltet drei oder fünf Greenfees, die beliebig auf den entsprechenden Golfpätzen eingelöst werden können. Entspannung nach einem sportlichen Golftag bietet das 2.400 m² große Krallerhof-Refugium, der Inbegriff luxuriöser Wellness. Vier Relax-Guide-Lilien sprechen für sich. In allen 124 Zimmern und Suiten wohnen Krallerhof-Gäste auf Fünfsterneniveau. Der traditionsbewussten, aber dennoch leichten österreichischen Küche verschrieben, begeistert der Küchenchef von früh bis spät mit erlesenen Köstlichkeiten. Alternativ stehen die drei außergewöhnlichen Erlebnisrestaurants der Krallerhof-Familie zur Wahl: die KrallerAlm gleich neben dem Hotel und die Alte Schmiede oder das neue  AsitzBräu auf dem Asitz.

Golfpackages

  • Golf unlimited: Das Krallerhof-Golf-Paket beinhaltet eine unlimitierte Anzahl an Tages-Greenfees, gültig auf dem 18-Loch-Platz Gut Brandlhof, Benützung der Driving Range inklusive, golfen so viel man möchte zum Preis von 99 Euro p. P. (bei einem Aufenthalt von 4–7 Tagen) bzw. 69 Euro p. P. (bei einem Aufenthalt von bis zu 3 Tagen)
  • Golf für Einsteiger: 7 Übernachtungen in einem DZ inkl. Krallerhof-Verwöhnpension, Platzreifekurs an 5 Tagen à 2 Stunden + 2 Stunden Theorie, Platzreifeprüfung, gratis Golfhandschuh – Preis: 1.344 Euro p. P. (22.04.–08.07.12), 1.411 Euro p. P. (08.07.–26.08.12), 1.377 Euro p. P. (26.08.–25.11.12)
  • Krallerhof Golfwochen: 7 Übernachtungen in einem DZ inkl. Krallerhof-Verwöhnpension, Golf-Alpin-Pass mit 3 Greenfees – Preise: 1.259 Euro p. P. (22.04.–08.07.12), 1.326 Euro p. P. (08.07.–26.08.12), 1.292 Euro p. P. 26.08.–25.11.12)

Weitere Informationen über den Krallerhof

www.krallerhof.com, office@krallerhof.com

Tel. +43 6583 8246-0

Fax Tel. +43 6583 8246-85

Links zu weiteren Tiroler Highlights, die Sie interessieren könnten:

Der Krallerhof: Auf der schönsten Seite des Lebens

Ayurveda-Experte kommt ins Tiroler Stock Hotel beim Finkenberg Wer wandern und biken liebt, mag das Stock

Über Gerd M. Müller

Der Zürcher Foto-Journalist Gerd Michael Müller gründete vor 20 Jahren die Presse- und Bildagentur GMC Photopress. Müller arbeitet seit über 25 Jahren in der Tourismus-, Medien- und Kommunikationsbranche. Er hat über 1000 Publikationen und Reisereportagen in renommierten Medien veröffentlicht (u.a. «Welt am Sonntag», «FAZ», «FACTS», «Weltwoche», «SonntagsZeitung», «Globo», «Animan», «Reisen & Kultur-Journal», «FAZ», «Spiegel», «Süddeutsche Zeitung») und darüber hinaus auch für hochkarätige Spa- and Travel-Magazine wie «Relax & Style», «Tourbillon», «Excellence International», «World of Wellness» und «Wellness Live» gearbeitet. GMC Photopress besitzt ein umfangreiches Bildaurchiv mit rund 250'000 Bildern aus über 80 Ländern zu den Themen Lifestyle, Luxus, Beauty & Spa, Kultur, Touristische Highlights, Natur, Landschaft, Wildlife, Umwelt, Humanitäres und Soziales.
Dieser Beitrag wurde unter BIKING, Destinations, EUROPA, GASTRONOMIE, HIKING, LEBENSART & WOHLSTAND, Luxus-Hotels Europas, Österreich, TRAVEL-TIPPS abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.