Golfsternstunden im Kulm Hotel St. Moritz

Print Friendly, PDF & Email
Der 9-Loch-Golfplatz beim Kulm Hotel in St. Moritz: Bild: z.v.g. Kulm Hotel

Die Greenfee für den 9-Loch-Golfplatz beim Kulm Hotel in St. Moritz ist für Gäste des Kulm Hotels und des Grand Hotel Kronenhof in Pontresina inkludiert: Bild: z.v.g. Kulm Hotel

Das Engadin gilt seit über 100 Jahren als Golfparadies der Alpen, das sich durch ein einzigartiges Panorama und unvergleichlichen landschaftlichen Gegebenheiten auszeichnet. Der Kulm Hotel Golfplatz St. Moritz, harmonisch in die hochalpine Landschaft eingebettet, macht das Golfen zum einmaligen Erlebnis.

Bereits 1891 entdeckten Golfspieler den Kulmpark als eine Golflandschaft, die sich weit vom Alltäglichen abhebt. Der älteste Golfplatz der Alpen errang schnell internationalen Ruhm und wurde so zum Treffpunkt für die Handycap- Verbesserung. Der St. Moritzer Golfarchitekt Mario Verdieri und das Kulm Hotel haben 2001 die historischen Greens neu konzipiert und den heutigen Bedürfnissen angepasst.

Eingebettet in die bezaubernde Engadiner Berglandschaft entstand ein interessanter und anspruchsvoller 9-Loch-Golfplatz. Die Golfanlage, eine der höchstgelegenen Europas, besticht durch einen Parcours, der die ursprüngliche Landschaft mit Hightech-Golfarchitektur vereinigt. Der Par 27-Golfplatz und seine Driving Range mit 16 Abschlagplätzen und zwei Putting Greens bietet Anfängern wie Fortgeschrittenen Herausforderungen, die, dank herrlichem Blick über den See und das wunderschöne Hochtal des Engadins, gerne angenommen werden.

Ein integriertes Angebot des Kulm Hotel St. Moritz bildet die Golf Academy, wo Könner ihr Handicap verbessern und Einsteiger die Faszination des präzisen Golfspiels entdecken können. Die erfahrenen Pro’s gehen hierfür auf jeden Schüler individuell ein und bedienen sich modernster technischer und audiovisueller
Hilfsmittel. Die beiden Golf Pro’s Marc Tarrago und Giovanni Gaudioso unterstützen interessierte Gäste bei der Perfektionierung ihres Spiels auf den Golfplätzen Kulm, Zuoz-Madulain und Samedan. Letztere sind 18-Loch-Plätze unweit von St. Moritz, die Golfbegeisterten das Herz höher schlagen lassen. Weitere Informationen:
Kulm Hotel St. Moritz
7500 St. Moritz
Tel. +41 (0)81 836 80 00
Fax +41 (0)81 836 80 01
info@kulmhotel-stmoritz.ch
www.kulmhotel-stmoritz.ch

 

LINKS TO THE PHOTO-GALLERIES

St. Moritz: Der Diamant on top of the world

Der Zauber der Oberengadiner Berge und kristallklaren Gletscherssen entdecken

Unterwegs mit der UNESCO-Bahn RHB

Casino St. Moritz & das Jazz Festival in der Cigar Smokers Lounge im Kulm

Grand Cru: Kempinski des Baign in St. Moritz

Gourmetausflug ins Hotel Kronenhof in Pontresina

Das legendäre Kulm Hotel in St. Moritz im Jazz Fieber

Genial gut: Giardino Mountain in Champfer

Swiss Helicopter im bärenstarken Einsatz

LINK ZUM BILDARCHIV

Links zu weiteren Berichten über’s Kulm- und Kronenhof-Hotel und das Engadin

Den Zauber der Engadiner Bergwelt erleben

Sommerhighlight im Engadin: Das Jazz Festival in St. Moritz

Grand Hotel Kronenhof Pontresina: Schweizer Hotel unter griechischer Flagge auf Erfolgskurs (dts.)

Grand Hotel Kronenhof Pontresina: A swiss-greek succes story (engl.)

Portrait Kulm Hotel Relax & Style Bericht (dts. )

Die Rhätische Bahn ist eine erlebnis- und facettenreiche Bergbahn

Die Bedeutung der Rhätischen Bahn für den Tourismus und die Bündner Bevölkerung

Engadin: Fünf 5-Sterne Hotels im Radius von 5 km

 

 

 

Über Gerd M. Müller

Der Zürcher Foto-Journalist Gerd Michael Müller gründete vor 20 Jahren die Presse- und Bildagentur GMC Photopress. Müller arbeitet seit über 25 Jahren in der Tourismus-, Medien- und Kommunikationsbranche. Er hat über 1000 Publikationen und Reisereportagen in renommierten Medien veröffentlicht (u.a. «Welt am Sonntag», «FAZ», «FACTS», «Weltwoche», «SonntagsZeitung», «Globo», «Animan», «Reisen & Kultur-Journal», «FAZ», «Spiegel», «Süddeutsche Zeitung») und darüber hinaus auch für hochkarätige Spa- and Travel-Magazine wie «Relax & Style», «Tourbillon», «Excellence International», «World of Wellness» und «Wellness Live» gearbeitet. GMC Photopress besitzt ein umfangreiches Bildaurchiv mit rund 250'000 Bildern aus über 80 Ländern zu den Themen Lifestyle, Luxus, Beauty & Spa, Kultur, Touristische Highlights, Natur, Landschaft, Wildlife, Umwelt, Humanitäres und Soziales.
Dieser Beitrag wurde unter Destinations, EUROPA, Luxus-Hotels Europas, Schweiz, Swiss Deluxe Hotels, Swiss Hotels, TRAVEL-TIPPS abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Golfsternstunden im Kulm Hotel St. Moritz

  1. Pingback: Wettbewerb: 4 Tageskarten der Rhätischen Bahn gewinnen |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.