Laos: «Revolution auf dem Reisfeld»

Print Friendly, PDF & Email
Laotische Bauern beim Ansäen der Reisfelder. Lao ricefarmers working on the field

Laotische Bauern beim Ansäen der Reisfelder. Lao ricefarmers working on the field. Photo: GMC/Gerd Müller

Laos kann sich ausschliesslich vom eigenen Reisanbau ernähren. Ein grosser Teil der Bevölkerung lebt von der Subsidärwirtschaft  Vier Fünftel der Bevölkerung von Laos bauen auf rund 700’000 Hektaren Reis an und versorgt sich so selbst. Das sei ein kleines Wunder, sagen die WoZ-Autoren und sprechen von einer «Revolution auf dem Reisfeld».  Woz-Bericht lesen …

Seit 1995 konnte Laos seine Reisproduktion von 1,5 auf 2,5 Millionen Tonnen pro Jahr steigern. Möglich wurde dies durch die Einführung von neuem Saatgut und der Optimierung bestehender Sorten. Deshalb ernten heute die Bauern und Bäuerinnen zwischen drei und sieben Tonnen, derweil die Produktion in den sechziger Jahren noch unter einer Tonne lag. Im Vergleich zur industriellen Reisproduktion sind das zwar immer noch bescheidene Zahlen, doch das hängt auch mit der stark gebirgigen Landschaft Laos zusammen. Im Forschungszentrum von Vientianne, der Hauptstadt des kommunistischen Landes, liegen rund 2000 verschiedene Reissorten in den Regalen von denen rund 13’000 Proben entnommen wurden.

Reisanbau: Eine Wissenschaft für sich

 

 

Über Gerd M. Müller

Der Zürcher Foto-Journalist Gerd Michael Müller gründete vor 20 Jahren die Presse- und Bildagentur GMC Photopress. Müller arbeitet seit über 25 Jahren in der Tourismus-, Medien- und Kommunikationsbranche. Er hat über 1000 Publikationen und Reisereportagen in renommierten Medien veröffentlicht (u.a. «Welt am Sonntag», «FAZ», «FACTS», «Weltwoche», «SonntagsZeitung», «Globo», «Animan», «Reisen & Kultur-Journal», «FAZ», «Spiegel», «Süddeutsche Zeitung») und darüber hinaus auch für hochkarätige Spa- and Travel-Magazine wie «Relax & Style», «Tourbillon», «Excellence International», «World of Wellness» und «Wellness Live» gearbeitet. GMC Photopress besitzt ein umfangreiches Bildaurchiv mit rund 250'000 Bildern aus über 80 Ländern zu den Themen Lifestyle, Luxus, Beauty & Spa, Kultur, Touristische Highlights, Natur, Landschaft, Wildlife, Umwelt, Humanitäres und Soziales.
Dieser Beitrag wurde unter ASIEN, Destinations, Ernährungsgrundversorgung, Laos, Luang Prabang abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.