Schlagwort-Archive: Pestizide

Gefährliche Rohstoffgeschäfte bergen hohes Konfliktpotential für die Schweiz

Im globalen Rohstoffhandel spielt die Schweiz einmal mehr eine unrühmliche Sonderrolle. Als eines der rohstoffärmsten Länder ziehen die hier ansässige Rohstoffkonzerne weltweit die Fäden. Rund  ein Fünftel des globalen comodity trading wird in Genf, Zug und an ein paar anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AFRIKA, Agro-Multis, Amnesty International, Anti-Korruption und Transparenz, ASIEN, AUSTRALIEN, Bangladesh, Bergbau, BRASILIEN, CHINA, Destinations, EVB, Great Barrier Reef, Greenpeace, INDIA, INTERNATIONAL, KOLUMBIEN, KONGO, LATIN-SUED-AMERIKA, MITTELAMERIKA, NGO's, NIGERIA, PHILIPPINEN, Queensland, SAMBIA, Schweiz, Schweizer Regierung, Seco, Umwelt, UMWELT & HUMANITÄT, Venezuela | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Desaströser Pestizid-Boom bei den Schweizer Bauern

Die Bauern benehmen sich wie Junkies, sie können das Spritzen einfach nicht lassen. Soviele Pestizide wie 2011 haben die Schweizer Bauern seit langem nicht mehr verwendet. Die Gifte gefährden Wasser, Tiere und uns Menschen. Doch die Behörden drücken weiterhin beide … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agro-Multis, ERNÄHRUNG, GESUNDHEIT, NATUR-/LANDSCHAFTSSCHUTZ, Schweiz, Tierschutz, Tierschutzorganisationen, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Bienen und Bestäubung: Wie wichtig sind sie.

Ohne Bienen keine Nahrung für die Menschen? So einfach ist es nicht. Eine Fallstudie von ETH-Ökologen in einem Kaffeeanbaugebiet in Indien zeigt auf, dass bestäubende Insekten nur ein Produktionsfaktor unter vielen sind. Für Bauern kommen mehrere Optionen infrage, um die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artenschutz, ASIEN, Ernährungsgrundversorgung, ETH, INDIA, NATUR-/LANDSCHAFTSSCHUTZ, Schweiz, Tierschutz, Tierschutzprojekt, Umwelt, WISSENSCHAFT | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

ETH Zürich und Syngenta lancieren neue Professur, die umstritten ist

Das weltweit führende Unternehmen im Agrargeschäft, Syngenta, finanziert mit einer Spende von 10 Millionen Franken an die ETH Zürich Foundation eine Professur für «Nachhaltige Agrarökosysteme» an der ETH Zürich. Damit soll die Forschung, Lehre und der öffentliche Dialog zugunsten der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AFRIKA, Destinations, ERNÄHRUNG, Ernährungsgrundversorgung, EUROPA, GESUNDHEIT, HUMANITÄRE HILFE AFRICA, Humanität, INDISCHER-OZEAN, INTERNATIONAL, LATIN-SUED-AMERIKA, MITTELAMERIKA, Schweiz, SCIENCE | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar